1. Wer - Woher - Wohin ?

Davor, danach, mittendrin. So, ich muss jetzt wirklich meinen Koffer packen!


Hier gibt’s kein falsch.

 

Finde mal einen guten Platz zum Blogpost schreiben in einem Zimmer voller Häufchen willkürlicher Gegenstände. Die kläglichen Versuche von Packlisten pflastern das Chaos im Kopf.

Jetzt ist nur noch die Frage: Was kriegt das Internet, was bleibt bei mir? Manchmal ist es schwierig gleichzeitig oldschool und modern zu sein. Wie dem auch sei.

 

Zehn Tage am schönen Werbellinsee bei Berlin, 320 Menschen, „Woher kommst du, wie heißt du, wohin gehst du?“, Nudelsalat, Workshops und noch mehr Workshops.

 

Blasen voller Begriffe – Rassismus, Sexismus, Klassismus, Stereotype, Migration, Gender-Equality,...

 

Genug mit den abstrakten Begriffen. Ich will jetzt erleben, machen, antworten, produzieren, reagieren.  

Blasen können unter Wasser nicht platzen.

ESTHERS VORBEREITUNGSSEMINAR: 


  • Erste Bekanntschaften. Bundesländer und ihre Dialekte. Deutschland ist nicht gleich Bayern.
  • Die coolste Person unter den 320 Freiwilligen wird meine Mitbewohnerin! (Entschuldige, dass du hier aussiehst wie ein dicker Junge. Ich gelobe Besserung.)
  • Werbellinsee schreibt man mit zwei l.

  • Bei 12 Grad im Regen schwimmen zu gehen ist sehr herrlich. Vor allem um 7:30 Uhr morgens.

  • Teambuilding-Maßnahme: Swing tanzen, Bananenmilch mit einer Gabel herstellen, Kuchen essen, Türkisch für Anfänger gucken. Projekt APPROVED.

  • Der Miskeywixer, die Machswaxe und der Wessmechsel liefen viele Strafrunden.

 

  • Go lässt sich immer und überall spielen. Man braucht nur Papier, Edding und einen tollen Mitspieler.

  • „If something excites and scares you at the same time, it's a good thing to try.“

  • Musik machen hilft immer.

  • Zusammen ist man weniger phantasielos. (Credits an meine drei Co-AutorInnen!)

 

 

 

  • Vorbereitungsseminar in Farben.

 

  • Bauch|ge|fühl, das: emotionale, nicht vom Verstand geleitete Einschätzung; Intuition. (Quelle: Duden)

 

Davor, danach, mittendrin. So, ich muss jetzt wirklich meinen Koffer packen!

 

Ahoi,

Estherica

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0